30. Juli 2016

12tel Blick 2016 • Juli

Geringswalde – Auf der Flur an der Langenauer Straße
4. Juli 2016, 21.44 Uhr
Der Farbverlauf ist am Werk. Die großen Geräte waren noch nicht da. Nur Feld und Ruhe.

29. Juli 2016

Menden – City




















Auch ein Tor zum Sauerland. Palmen und beeindruckend grelle Blumeninseln begrüßten mich schon als Kind. Eine Stadt mit Don Quichote am neuen Rathaus. Das wünsche ich jedem Rathaus. Für das Mosaik ein zweites Leben, wie ich den Netzzeitungen entnahm. Blicke bleiben, Blicke gehen. Ich war sehr viele Jahre nicht dort. Stadt meiner Kindheit.

-.-.-

Menden – Bahnhofstraße, Markt, Hauptstraße

28. Juli 2016

Hagen – Einst grau jetzt blau













Das Tor zum Sauerland. In meinen Erinnerungen ist Hagen nur ein Wort. Hinfahren hilft, dacht ich mir. Unter Hagens Sonne sitzen. Ist eine gute Sache. Blicke sammeln wie Nüsse.

-.-.-

Hagen – Um den Friedrich-Ebert-Platz

27. Juli 2016

Lendringsen – Alles noch da


















Hier schaukelte schon klein Tabea. Nach all den Jahren steht es noch. Umwerfend. Stationen des Glücks. Die Jahrzehnte schieben sich wie Wolken übereinander. Kindsein. Jetzt huschen die eigenen Kleinen sorglos hier herum. Neue Geschichten.

-.-.-

Lendringsen – Freizeitzentrum Biebertal