30. Juni 2017

12tel Blick – Juni 2017

Geringswalde, Großteich
6. Juni, 15.35 Uhr
Blick auf dem Schirm. Nachdem mich ein Gewitter an der Nase herumgeführt hat, begnüge ich mich mit einem inniglichen Sommerguss. Interessant finde ich, trotz der grauen Suppe, den fast gleichen Lichteinfall wie im Mai. Die Montage macht überraschend deutlich, wir haben Halbzeit. Lasst uns Sommer machen ...



25. Juni 2017

Pause

Ihr Lieben, heute verabschiede ich mich in eine kleine W-LAN-freie Zeit. Ich freue mich auf ein durch und durch analoges Leben mit Sonne und Wind und den Vorzügen des Sommers.

Der 12tel Blick für Juni ist bereits fertig und geplant. Ihr könnt also gern eure Halbzeitfotos zeigen und verlinken. Ich bin gespannt und werde sie mir dann etwas später ansehen. Auch sitzen ein paar Fotoausflüge für euch auf der Wartebank. Mein Blog schläf also nicht.

Bis bald und bleibt frisch . die Tabea




22. Juni 2017

Den Hof unsicher machen





















Wenn aus der Frühlingspost ein Sommerpaket wird. Hier das versprochene Nachspiel meiner Katzenpost. Als einst unvergesslich (bei einem guten Stück Geburtstagskuchen) die Kater bei uns im Hof ein und ausmarschierten und unsere Katze nicht NEIN sagen konnte. Nach langem Rätseln, welches Kater-Design sich wohl durchsetzen würde, überraschte uns Lexy mit einem dreifachen Selfie. Inspiration genug für meine Postkunst.

-.-.-

Heinickerscher Hof im Frühjahr 2016

13. Juni 2017

Bergisch Gladbach – G+H


















Wenn man sich ausschließlich virtuell kennt, haben Begrüßung und Abschied eine untergeordnete Bedeutung. Das steckt alles in der Begegnung selbst drin. Im echten Leben ist das ganz anders.

-.-.-

Bergisch Gladbach – Nußbaumer Wald, Voiswinkel (Odenthal), Sonnenberg

7. Juni 2017

Bergisch Gladbach – Am Bach











Da schleich ich mich mal.

-.-.-

Bergisch Gladbach – Mutzbach