7. Juni 2017

Bergisch Gladbach – Am Bach











Da schleich ich mich mal.

-.-.-

Bergisch Gladbach – Mutzbach

Kommentare:

  1. Stille am Bach ( statt Krachambach) mit wunderbaren Hörnern und tanzenden Zaunpfählen. Sieht aus wie ein Ort, an dem man es sich wohl sein lässt.
    Gibt es eigentlich wirklich einen Gladbach?- Ist er dies womöglich??
    Freu-Bach. Würde ja gut passen.
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, es gibt keinen Gladbach. Durch Bergisch Gladbach fliesst die Strunde, die derzeit teilweise wieder freigelegt wurde. Der Mutzbach ist direkt bei uns vor der Tür: Ja ein Ort, an dem es sich wohl sein lässt!

      Löschen
  2. Unsere Nachbarn, da kann ich sie ja heute vom Schreibtisch aus besuchen. Danke für deinen Blick auf Zackelschafe und Streifenziegen.
    Schönen Mittwoch
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja lustig aus... vielleicht ist Grazie dabei ... und ich lerne endlich mal Bergisch Gladbach kennen.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja herzerfrischend eigenartig!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Da sieht es ja tatsächlich richtig bergisch aus!
    Liebe Mittwochsgrüße!

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Ziegen und Schafe und du hast sie sooo schön präsentiert. Wunderbar anzuschauen. Liebe Grüße aus dem Allgäu, Martina

    AntwortenLöschen
  7. Sehr lässige Ziegen mit beneidenswert langen Wimpern!! Zum dazulegen.... lieben Nachdemregen-Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  8. Spiralhörnige Ziegen im Rasta-Look! Die gefallen mir!
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.