27. Februar 2017

Free: 3 Plätze an der Sonne

Liebe Freunde der Postkunst und des erwachenden Lebens. In meinem Skizzenbuch ist der Frühling schon am knospen. Und auch die Tochter ist bereits angesteckt vom Bücherleinklein – wie man sehen kann.

Wer Lust hat, an unserer Frühlings-Post-Kunst teilzunehmen, der kann sich gern bei mir melden. 

Es sind noch 3, 2, 1 Plätze in Gruppe 7 frei.

Derweil erfreuen wir uns daran, dass so viele Kreative bereits angemeldet sind. Teilweise sogar schon in den Startlöchern sitzen.

-.-.-


Kommentare:

  1. Wunderbare Krokusskizzen!
    Tatsächlich bin ich mit meinen Büchlein schon sehr weit gediehen, es ist ja für die Gestaltung egal, in welche Gruppe man kommt. Ich genieße es grad sehr, mich mit dem Frühling zu beschäftigen.
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  2. oh schön! ich hab bis jetzt nur nachgedacht ;o) und ja ich freue mich auch sehr auf frühling. die skizzen waren überlegungen für mein umschlag für die sommerpost ... der ist dann aber doch ganz anders geworden. muss noch binden.

    liebe grüße und bis balde . tabea

    AntwortenLöschen
  3. Deine Frühligsmuster sind ganz zauberhaft!
    Eure Buchbeispiele sind aber bisher nicht im Din A9-Format, oder? Sowohl jetzt hier, als auch bei Michaelas sieht es immer ganz nach Quadrat aus.
    Die schiere Vielfalt an möglichkeieten ist wieder der Wahnsinn und zögert die den Beginn hinaus.Bei mir.
    Viele sonnige Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe karen,

      ja das stimmt. da oben die bücher hat meine tochter gemacht. ohne sich am format zu binden. warum auch, gell?

      die anderen bücher hatten wir schon vorab gemacht ... also um uns anzuheitern sozusagen ;o) bevor wir das konzept ausgefeilt haben.

      bis balde und liebe grüße . tabea

      Löschen
  4. Oh wie schön, der Countdown, das wird doch! Die Tulpen-Krokus-Muster nehm ich auch am Mittwoch mit Kusshand.
    Schicke liebe Grüße, immer noch Alaaf,
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja ... du mustermittwoch! irgendwie ist mir das gar nicht aufgefallen. die muster sind kurz vor dieser krankheitsgeschichte entstanden. und ich fand sie eher zufällig gestern abend wieder ;o) ist doch auch mal was, dass man freudig überrascht ist über die eigenen skizzen ...hm?

      macht euch nen schönen spaß!
      die tabea

      Löschen
  5. Wie schön: 7 Gruppen! Falls sich keiner findet, Tabea, dann schick mir eine Mail. Ich bin jetzt als Pensionisse zeitlich frei und könnte einspringen.Glaub aber nicht, dass es bei so einem attraktiven Thema nötig sein wird. Aber für alle Fälle..
    Liebe Grüße, eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich danke dir! pensionisse oh, was für ein titel! ich hoffe, noch EINE zu finden ;o)

      heute, diesen tag, zähle ich mal als ersten frühlingstag 2017 – traumhaft!

      die tabea grüßt

      Löschen
  6. Was das für eine Freude wird, kann man hier schon sehen ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. schon so feinst gemalt! ich kriege ja auch gleich lust, kann aber nicht so wie ich will, hab mal wieder "rücken"...
    ich hab dir ja noch eine reizende teilnehmerin vorbeigeschickt und weiß auch schon, dass sie dabei ist und freu mich sehr darüber!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ich danke dir! ich war ja so schwer begeistert. konnte nicht ahnen, dass du sie »vorbeigeschickt« hattest ;o)

      gute besserung für rücken!
      die tabea

      Löschen
  8. So schöne Musterblümchen, die ganz fantastisch ineinander fließen, gefällt mir sehr! Herrlich das Einhorn!
    Lieben Gruß von Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. 7 Gruppen, toll!!!
    Schöne Musterübungen hast Du da und die Büchlein sind auch sehr hübsch. Das Einhorn geht hier auch immer noch gut, selbst mit 18!!!
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  10. Auf deinen Kroken habe ich ja letztens schon begeistert geschaut, irre dekorativ und irgendwie jugendstilig.Wie schön, wennn diese in die Minibücher wanderen.
    lieben Gruß, Karen

    AntwortenLöschen
  11. krokanten und einhörner, ach, der frühling kann kommen! Herrlich! lieben abendgruß, eva

    AntwortenLöschen
  12. Really beautiful patterns and lovely colour conbinations too.
    I love the little books, especially the one with the unicorn.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Worte! Fragen beantworte ich direkt im Blog. Persönliches könnt ihr mir auch gern mailen.